Was kann man auf WasMachen.ch machen?

Der Rücken schmerzt allmählich vom vielen Herumsitzen, Netflix fragt heute schon zum dritten Mal „Schauen Sie noch?“ und der Keller ist vollgestopft mit Klopapier. Es ist schon einige Wochen her, seit uns die Pandemie „COVID-19“ in den Hausarrest geschickt hat und so langsam aber sicher regiert die Langeweile über viele Menschen.

Auch wir von KARPLA verbringen unsere Zeit seit einigen Wochen in den eigenen vier Wänden. Der dadurch entstandene monotone Alltag hat uns zum Träumen angeregt. Träumen darüber, was wir alles machen könnten, wenn diese schwierige Zeit vorbei ist. Aus Träumereien wurden schnell Ideen und aus diesen Ideen ist wasmachen.ch entstanden.

Auf wasmachen.ch, einer von uns kreierten Website, findest du Erlebnisse aller Art, die in der ganzen Schweiz verteilt sind. Ob ein adrenalingeladener Tag im Wasserpark, ein spannender Ausflug ins Museum, eine lustige Fahrt mit der Rodelbahn oder eine schöne Wanderung in den Bergen, bei wasmachen.ch ist vom Stubenhocker bis zum Adrenalin-Junkie für jeden etwas dabei.

Lass dich von unserem breiten Angebot überraschen oder suche in der Ausflugsziel-Leiste gezielt nach einer Erlebniskategorie deiner Wahl.

Wir von KARPLA wünschen dir in dieser herausfordernden Zeit viel Kraft und Gesundheit und hoffen, dich bald auf wasmachen.ch begrüssen zu dürfen.


Beitrag von Silja 

Silja ist Head of Communications bei KARPLA und erzählt dir in unserem Blog, was uns bewegt und begeistert.